Menu

Termine, Kosten und Anmeldung

 

Die letzten drei Termine für dieses Jahr...

In den Seminaren haben Sie die Möglichkeit, selbst ein Thema aufzustellen oder als Stellvertreter dabei zu sein.
Teilnehmerzahl für eine eigene Aufstellung: max. 2 - 3 Teilnehmer! Stellvertreter max. 7 Teilnehmer!

Samstag, den 30. November 2019    10 - ca.14 Uhr
Samstag, den 14. Dezember 2019     10 - ca.14 Uhr
Donnerstag, 12. Dezember 2019        19.30 - ca.22 Uhr

 

danach heißt es...

für uns erst einmal Abschied nehmen von Euch und den Seminaren, die ich gemeinsam mit Katja vor vier Jahren ins Leben gerufen habe.
 

Wir danken Euch für Euer Vertrauen, die Schönen und die Traurigen Momente, in denen wir Euch Beistand leisten und Euch begleiten durften.
Unser Herzblut steckt in dieser Arbeit, bei der auch wir viel mit Euch lernen und erfahren durften!

 

Ganz besonderen Dank unseren treuen Stellvertreter/innen, die sich seit doch nun fast vier Jahren immer wieder Zeit genommen haben, uns bei unserer Arbeit mit Ihrem Da-Sein zu unterstützen!

 

Liebe Interessierte,
an dieser Stelle sind Sie herzlich eingeladen, uns und unsere Arbeit bei einem der letzten drei Termine kennen zu lernen!
Allen, die uns kennen wünschen wir alles Liebe und Gute und sagen:

DANKE! Schön, dass wir einander begegnet sind!

 

 

 

Kleine Snacks und Getränke (Tee, Kaffee, Wasser) stehen während der Seminare zur freien Verfügung.
Bitte bringen Sie warme Socken/Hausschuhe mit, da in unserem Raum ohne Schuhe gearbeitet wird.

Für unser Aufstellungsseminar können Sie sich im Vorfeld Ihr konkretes Anliegen überlegen.
Die folgenden Fragen können Ihnen dabei hilfreich sein:

  • Gibt es in Ihrer Herkunftsfamilie - in der Sie aufgewachsen sind - Geheimnisse, die nicht angesprochen werden, jedoch spürbar
    werden in bestimmten Situationen?
    Gab es großes Unrecht oder tragische Schicksale in Ihrer Herkunftsfamilie (Enteignung, Kriegsverbrechen, Mord,
    Gefängnisaufenthalte, Suizid, Abtreibung, Fehlgeburt, Drogen-/Alkoholmißbrauch, ...) ?
  • Gibt es Menschen in Ihrer Familie, die aufgrund ihres Schicksals zum Außenseiter wurden? Nichtgewürdigte Familienmitglieder?
  • Gibt es außergewöhnliche generationsübergreifende Ereignisse oder Wiederholungen (z.B. über Generationen hinweg  haben alle Frauen/Männer denselben Beruf; sind viele an bestimmten Tagen oder auf die gleiche Weise verstorben; bestimmte Erkrankungen, die sich wiederholen, ...) ?
  • Weitere Vorschläge finden Sie auf der Seite Familienstellen.
 

    Seminarleitung

    Melanie                          Katja

    Die Seminare veranstalte ich gemeinsam mit meiner langjährigen Freundin und Kollegin Katja Kölblin.
    Mehr Informationen zu Katja finden Sie auf Ihrer Webseite www.bowtech-emmendingen.de

    An manchen Seminartagen/-abenden kann es vorkommen, dass Katja oder ich alleine die Aufstellungen leiten. Sollte es für Sie wichtig sein, wer von uns bei den Aufstellungen dabei ist, möchte ich Sie bitten anzurufen und nach zu fragen.

    Kosten


    Teilnehmer mit eigener Aufstellung 125,- €

    Beobachter/Stellvertreter 20,- €
    Das erste Kennenlernen und Mitmachen ist gratis!

    Paare mit einem gemeinsamen Aufstellungsthema 160,- €

    Besondere Vereinbarungen im Einzelfall möglich!

    Seminarort

    Räumlichkeiten bei:

    MEHR RAUM FÜR KINDER
    Markgrafenstr. 20

    79312 Emmendingen

    ...zu Google Maps wechseln >>>


    Es bestehen Parkmöglichkeiten auf der Hochburgestraße (Parkhaus), am Bahnhof und in den naheliegenden Seitenstraßen.

     

    Anmeldung


    ​Ihre Anmeldung ist verbindlich. Sie erhalten von mir eine Anmeldebestätigung und die Bankverbindung.
    Bitte überweisen Sie die Seminargebühr entsprechend Ihrer Anmeldung nach Erhalt der Anmeldebestätigung.

    In Ausnahmesituationen - z.B. kurzfristige Absage durch Krankheit - ist nach Absprache eine Sonderregelung (Ersatztermin) möglich.

    Markierte Felder * müssen ausgefüllt werden!